Jeder Mensch hat eine Geschichte.

Jeder Körper ist eine Landkarte. Einmalig und einzigartig auf dieser Welt.

«Tätowieren ist deshalb für mich mehr als nur ein Beruf.

Es ist die Kunst und mein persönliches Bedürfnis, der Lebensgeschichte eines Menschen visuell auf seinem Körper ein Bild zu vergeben und ihr Leben einzuhauchen. Dies in Harmonie mit Körperform und Körperdynamik und im Einklang mit der Muskulatur.»